URTEIL ZUR ÜBERBAURENTE

Wird ein schon errichtetes Gebäude durch die Teilung eines Grundstückes von der Grenze der beiden neu gebildeten Grundstücke durchschnitten ...

Wird ein schon errichtetes Gebäude durch die Teilung eines Grundstückes von der Grenze der beiden neu gebildeten Grundstücke durchschnitten, steht dem Eigentümer des überbauten Grundstück eine Überbaurente zu.
Für die Höhe der Überbaurente kommt es auf den Wert der Grundstücke zum Zeitpunkt der Grundstücksteilung an.

Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) vom 22.11.2013; Az.: V ZR 199/12, Grundstücksrecht